Meine Base von P.Jentschura

Hallo zusammen,

beim Frankenbloggerteffen 2019 gab es auch ein Produkt von P.Jentschura ,welches ich Euch heute etwas näher bringen möchte.

„Meine Base“ ist ein basisch-mineralisches Körperpflegesalz. Hierbei handelt es sich um eine zertifizierte Naturkosmetik, die ohne Farb- , Duft- und Konservierungsstoffe auskommt und 8 Edelsteine in feinster Mahlung enthält.

Inhaltsstoffe:

Natriumhydrogencarbonat, Meersalz, Natriumcarbonat, natürliche Mineralien und die acht Edelsteine Achat, Karneol, Citrin, Chrysopras, Chalcedon, Saphir, Bergkristall und Onyx

Anwendung:

Das basisch-mineralisches Körperpflegesalz ist sehr vielseitig in der Anwendung. Die meisten werden es wohl als Basisches Vollbad kennen. Hierfür werden 3 Esslöffel Salz in der Wanne aufgelöst. Die optimale Badetemperatur beträgt 36 – 38 °C . Die Badedauer sollte  mindestens 30 Minuten betragen, empfohlen werden 45 Minuten. Ich bade ja wirklich gerne, aber solange halte ich es nicht aus in der Wanne zu liegen, auch wenn die Haut danach wirklig nicht schrumpelig ist. Aber es gibt ja noch andere Anwendungsmöglichkeiten.

Peeling

Sobald der erste Frost kommt, merke ich wie meine Hände reagieren. Da kann ich eincremen wie ich will, sie werden trocken und rau.

Hier hat sich das Körperpflegesalz als tolle Hilfe gezeigt. Empfohlen wird: das  MeineBase im Verhältnis 2:1 mit BasenSchauer zu mischen. Da ich dieses jedoch nicht zur Hand hatte, habe ich es mit Mandelöl gemischt und die Hände damit einmassiert. Nach dem Abspülen war ich echt überrascht wie angenehm weich und zart die Haut sich anfühlte. Dieses Peeeling werde ich nun in mein Pflegeprogramm aufnehmen, da es eine Wohltat für meine Hände ist.

Fußbad

Aber auch als Fußbad oder Fußpeeling ist es wirklich gut. Die aus dem Ruder geratene Haut findet schnell nach ein paar Anwendungen ihr Gleichgewicht zurück.

Weitere Anregungen für die Anwendung des Basisch-mineralischen Körperpflegesalz findet ihr auf der Homepage von P. Jentschura .

Bezug

Die Produkte von P. Jentschura kann man in gut sortierten Reformhäuser oder auch online beziehen. Preislich liegt die 750g Dose bei ca. 18,50€. Wobei das Salz aber auch sehr ergiebig ist und man lange damit auskommt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

 

*werbung* Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt,dieses beeinflusst jedoch nicht meine eigene Meinung.

 

 

Gönn dir deine „Wohlfühlzeit“ mit Kneipp

*Werbung, diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt*

Hallo zusammen,

endlich ist der Herbst da. Neben dem Frühling ist der Herbst meine Lieblingsjahreszeit.

Ich mag es, wenn die Blätter beim spazieren gehen wie Chips unter den Füßen knistern, und der Wind einen so richtig den Kopf frei pustet. Das saftige Grün der Blätter, das uns durch den Sommer begleitet hat, weicht nun einem bunten Mix aus Gelb- und Orangetönen und die Herbstblumen verabschieden sich bald mit einen tollen Farbspektakel in den Winterschlaf. Aber auch Regentage oder  Stürme gehören zum Herbst dazu. Ich könnte Stunden dem Regen, wenn er gegen Scheiben prasselt, zusehen. Es hat etwas beruhigendes wenn es Draussen usselig ist und man sich Drinnen eine Wohlfühlzeit gönnen kann. Da kommt die neue Kneipp Serie „Wohlfühlzeit“ doch gerade recht. Sternanis, Macadamia und Orange sind hier die Duftnoten, die einen an kalten Tagen wieder wohlig warm werden lassen. Und uns erinnern es geht mit großen Schritten auf die dunkle Jahreszeit zu.

Continue reading

Cattier Paris, Naturkosmetik mit Heilerde

*Werbung, die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt*

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch mal Produkte von der französischen Firma Cattier Paris vorstellen.  Die Firma Cattier Paris ist seit vielen Jahren ein Spezialist mit Produkten auf Heilerde-Basis und ist zudem seit 8 Jahren eine Tochterfirma von Kneipp. Alle Cattier- Produkte sind Bio-zertifiziert und die Produktpalette ist sehr reichhaltig.

Heilerde ist nicht gleich Heilerde, es gibt verschiedene Arten davon.

 

Foto Quelle : Kneipp

Foto Quelle Kneipp

Continue reading

Winterblues ade, die Kneippneuheiten 2019 sind da

*werbung*

 

Hallo zusammen,

der Winter war zwar nicht sehr kalt, aber dafür lang und trist. Nun wird es Zeit sich den Frühling oder auch schon ein Hauch Sommer ins Bad zuholen.

Und da kommen die Kneipp Frühjahrsneuheiten 2019 gerade recht, denn die machen so richtig Lust auf Sonne und Wäme.

6 von den Neuheiten dürfte ich testen und ich muss sagen sie sind der Firma Kneipp gelungen.

Continue reading