125 Jahre Naturwissen- Kneipp Blogger-Event Bad Wörishofen

 

 

Hallo zusammen,

wer mich kennt, weiß das ich ein absoluter Fan von Firma Kneipp bin und ich mich total freute beim 3ten Kneipp-Blogger-Event dabei sein zu dürfen. Schließlich war es nicht ein gewöhnliches Event. Nein, diesmal handelte es sich um das 125 Jahre Naturwissen Kneipp Jubliläums Event. Und zu Ehren von Sebastian Kneipp fand es in Bad Wörishofen statt. Denn dort ist der Ursprung wo Kneipp seine Methoden anwendete und auch lehrte.

Am 23.09.2016 um 8Uhr ging es los Richtung Bad Wörishofen als Weggefährtin war meine Tochter mit dabei, denn 650km Fahrt können alleine doch recht langweilig sein. 8 Stunden später was das Ziel endlich erreicht und wir waren in Bad Wörishofen angekommen. Also ab zum einchecken. Schon im Eingangsbereich konnte man bemerken wessen Geist dieses Haus behütet . Im Foyer steht ein Kneipp-Büste und auch die Zinkwanne sagen einen hier werden die Lehren von Kneipp angewendet.

Continue reading

Morosche Möhrensuppe -Erste Hilfe bei Durchfall

Hallo zusammen,

heute geht es ums Thema Durchfall und was man als Erste Hilfe dagegen unternehmen kann. Am Freitag hatte mein Lucky Durchfall, vermutlich war das Wasser was er am Donnerstag aus dem Bach getrunken hat, wohl doch ein wenig zu kalt. bei Lucky handelt es sich um meinen Bordercollie der übrigens heute 8 Jahre alt wird.

Happy birthday mein Schnuckelchen…..

Da ein Border öfters mal Probleme mit dem Darm hat, weil sie doch sehr sensibel sind, und Streß sich fast immer auf den Darm überträgt, habe ich vor langer Zeit nach einer Alternative und schnelle Hilfe gesucht. Bei meinen Recherchen bin ich auf die Morosche Möhrensuppe gestoßen.

Continue reading

Persimon -Kaki, die sonnige Winterfrucht

 

 

 

Ich hatte bei Eva auf ihrem  Blog-Die Testfamilie Glück eine prall gefüllte Kiste mit Persiomon-Kaki’s zugewinnen. Und was noch schöner ist, ich darf 3 Boxen a 6 Persimons an meine Leser verlosen.

Die Kakifrucht ist mir schon seit meiner Kindheit ein Begriff, damals galt sie noch als Exote und es gab sie nur im Obstfachgeschaft.
Heute findet man sie während ihrer Saison von Oktober bis Januar  in fast jeder Obsttheke.

Die Persimon-Kaki

Kaki ist nicht gleich Kaki!
Beim Kauf sollte man auf das „Persimon®“ Siegel achten, welches auf jeder Frucht klebt. Nur die besten Früchte mit diesem Siegel bieten eine hohe Qualität, Aussehen und Geschmack bei jeder einzelnen Frucht.
Diese lokale Sorte „Rojo Brillante“ wächst in der Region um Valencia unter optimalen Bedingungen und sie ist de einzigste Kaki
mit geschützter Ursprungsbezeichnung. Die dortigen Bauern haben genaue Auflagen zu erfüllen und nur die besten Früchte bekommen das Zertifikat.

 

Die Frucht

Die Persimon  – Kaki ist sehr vielseitig und sehr wohlschmeckend. Geschmacklich erinnert sie je nach Reifegrad an eine Mischung aus Mango, Honigmelone und Pfirsich. Die Frucht hat keine Kerne und man sie mit Schale essen. Ich mag sie am liebsten jedoch wenn sie noch etwas fest ist. Andere mögen sie lieber wenn sie schon fast überreif sind  und man sie auslöffeln kann.
Die Früchte enthalten viel Vitamin A und C, Ballaststoffe und Glukose, wodurch sie sehr gesund sind und gerade jetzt in der kalten Jahreszeit eine wahre Vitaminbombe sind. Selbst Pepe , unser kleiner Spanier, steht total auf Kaki und wartet jeden Abend auf seinen Anteil. Aber sie sind ja auch einfach nur lecker.

 

Zum Gewinnspiel

Das Gewinnspiel findet auf meiner Facebook-Seite  statt. Gebt meiner Seite ein „gefällt mir “ und werdet Fan von Persimon-Kaki.
Über einen Kommentar auf meinen Blog oder auf Facebook würde ich mich freuen.

Das Gewinnspiel startet am 20.12.2016 und endet am 27.12.2016 um 23.59

Die Gewinner werden von mir benachrichtigt und ich werde dann die Adressen an den Sponsor übermitteln, da dieser die Gewinne direkt versendet.

Ich wünsche allen viel Glück und kommt gut durch die Weihnachtswoche………..

*dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten