Freu dich mit Kneipp auf den Herbst

*Dieser Beitrag enthält Werbung für die Firma Kneipp*

Hallo zusammen,

jetzt haben wir schon September und viele Highlights hatte diese Jahr leider nicht zu bieten. Corona hat halt doch vieles verändert. Selbst ein ganz spontanes Shoppen geht nicht mehr, wenn an keinen Mundschutz dabei hat. Aber für die neuen Kneipp Herbstneuheiten 2020 braucht ihr keinen Mundschutz , die könnt ihr ganz bequem von Daheim im Kneipp – Onlineshop  bestellen.

Einige Neuheiten darf ich Euch präsentieren fangen wir doch gleich mit meiner Lieblingskategorie den „Badezusätzen“ an.

Badekristalle „Waldbad“

Die Badekristalle erwecken gleich mehrere Erinnerungen bei mir, denn der Duft von Kiefer und Tanne ist ein ganz klassischer Duft. Vor ganz, ganz vielen Jahren(ca. 40 Jahre) begann mit diesem Duft meine Liebe zu den Kneipp-Produkten. Ein ganz natürlich holziger Duft ohne Schnickschnack der einen erdet und durchatmen lässt. Ein Duft welchen ich aber auch an heißen Sommertagen sehr schätze, weil er einfach so natürlich und rein ist. Zudem erinnern mich die Badekristalle auch an das letzte Kneipp Vip Treffen in Bad Wörishofen, wo Waldbaden einer von vielen Programmpunkten war. Raus in die Natur entspannen, auftanken und zur Ruhe kommen. Neu an den Badekristallen ist die Verpackung. Diese ist aus 99% Recyclingmaterial und ist auch wieder recyclebar.

Aroma Pflegeschaumbad „Kuschelbad“

Auch das Kuschelbad  ist ein alter Bekannter und zählt nun auch schon  fast zu den Klassikern. Jedoch kommt er in einem neuen Design und in einer veränderten Rezeptur daher. Eigentlich ist diese, wenn man es genau nimmt, nicht verändert, denn Kneipp hat schon immer auf Mikroplastik verzichtet. Aber wenn früher auf die Produkte schrieb, was enthalten ist, so erwähnt man heute auch was nicht drin ist.  Aber der Inhalt ist wie man das Kuschelbad kennt. Der Duft von Ingwer, Kardamom und Macadamia ist genau der richtige Badezusatz für kühlere Abende, während der langanhaltende Schaum die Haut und die Sinne verwöhnt.

Aroma Pflegeschaumbad „Goodbye Stress“

Die „Goodbye Stress“ Serie hat Zuwachs bekommen, es gibt ja schon einen Duschschaum, eine Bade-Essenz, eine Duftkerze und auch einen leckeren Tee aus der Serie. Nun kann man den Kräuter herben Duft auch in einem üppigen Schaumbad genießen und dem Alltagsstress entfliehen. Sich seine Auszeit gönnen und relaxt aus der Wanne steigen.

Bade-Essenz „Vitality Booster“

Also die Bade Essenz  überzeugt mich nicht nur im Duft, sondern ich bin auch von der Farbe sehr angetan. Ein tolles Orange, was einen gleich den Sandorn und Kurkuma farblich wiederspiegelt. Der Duft ist fruchtig -herb und verführt zum Träumen während man gleichzeitig neue Energie tankt.

Aber auch im Duschbereich gibt es Neuheiten zuentdecken.

Aromapflegedusche „Zeit für Träume“

Wer schon das Aroma Pflegeschaumbad „Zeit für Träume „kennt und lieber duscht, kann sich nun freuen. Denn nun gibt es als Pedant zu dem Bad auch eine Aroma Pflgedusche .  Lass dich mit dem cremigen Schaum und den Duft von Lavendel, Vanille und Abendblume ins Reich der Träume führen und den Alltag vergessen.

Aroma Pflegedusche „Genieße dein Zuhause“

Gerade im Herbst, wenn es draußen usselig und trübe ist, ist das nach Zuhause kommen doch am schönsten. Ab unter die Dusche und man ist wieder durchwärmt. Die Pflegedusche „Genieße dein Zuhause“  hat einen betörenden, warmen Kakaoduft und erinnert mich sehr an Schokolade. Man meint glatt die Dusche wäre ein Schokoladenbrunnen, hat aber den Vorteil das man sich keine Angst wegen einer Gewichtszunahme machen muss 😊. Die Dusche ist ideal zum abschalten und sich einfach nur wohlfühlen.

So, das war es auch schon mit den Kneipp Herbstneuheiten.

ich wünsche Euch einen noch hoffentlich goldenen September und bleibt gesund.

Viele Grüße Angelika

2 thoughts on “Freu dich mit Kneipp auf den Herbst

  1. Hallo Angelika,

    vielen Dank für Deinen Test. Ich schwöre aj auch Kneipp Produkte. Gerade in der kalten Herstzeit sollte man sich selber etwas Gutes tun.

    lg
    Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.