Mein Handyvertrag von preis24.de

Bei vielen Produkten ist heute ein Onlinekauf ja schon selbstverständlich,

doch bei manchen Produkten hat man doch Bedenken.

Vorallen bei Produkten die einen Vertragsabschluss beinhalten.

Als vor 3 Jahren mein alter Handyvertrag auslief, und ich mit meinen

damaligen Anbieter kein für mich günstiges Angebot, aushandeln konnte,

war ich einfach nur sauer!

Schließlich war ich fast 10 Jahre lang dort Kunde gewesen.

Ich hatte mir ein Smartphone in den Kopf gesetzt,

aber die Zuzahlung für das Gerät, war mir einfach zu viel.



Da ich aber absoult keine Lust hatte, einen Telefonladen nach den

anderen abzuklappern, machte ich mich per Internet auf die Suche…..

Dabei stiess ich auf die Seite von preis24.

Da die Seite sehr übersichtlich gestaltet ist, lässt die Suche sich per

Auswahlmenue auf das “gewünschte” begrenzen.

Da ich unbedingt ein iPhone wollte, wurden mir alle Verträge,

die mit einen iPhone abzuschliessen waren, angezeigt.

Was mich überraschte war, es gab ein Superangebot,

welches an einen bestimmten Mobilfunkantreiber gekoppelt war.

Zusätzlich konnte ich aber auch für jeden Mobilfunkbetreiber

selbst noch Angebote einsehen.

Das Angebot zeigte mir sehr deutlich die Vertagsdetails.

Sei es die Zuzahlung des Gerätes, die Vertragslaufzeit und

auch die Tarifkonditionen.

Man kann bequem per Menue mehre Verträge vergleichen.

Hörte sich alles gut an und das Angebot war auch sehr verlockend.

Mein Wunschsmartphone für 1 Euro!

Aber ich hatte bisher noch nie einen Vertrag online abgeschlossen.

Und hatte doch Bedenken…

Ist das seriös?

Komme ich aus diesen Vertrag nach 2 Jahren auch ohne Probleme raus?

Kommt da wirklich ein richtiges Smartphone an oder ist es einfach nur

Abzocke?

Nach 2 Tagen Bedenkzeit, habe ich mich dann doch getraut!

Der Vertragsabschluss war jetzt nicht so anders, als wenn ich ihn in einen

Mobilfunkladen abgeschlossen hätte.

Man muss seine persönlichen Ausweis- und Bankdaten eingeben.

Dann werden diese an den Anbieter übermittelt….

Da ich mittlerweile schon meinen 2ten Vertrag bei preis24

abgeschlosen habe,kann ich die Vorgangsweise auch per Foto

dokumentieren,

da ich die Mails noch in meinen Postfach hatte.

Kurz nach Senden der Daten kommt eine mail, welche den Eingang

bestätigt.

Die Daten werden nun von preis24 an den Mobilfunkanbieter zur

Überprüfung weitergeleitet.

Keine 20 Minuten später kam schon die Antragsgenehmigung.

Wow, das ging aber flott und wäre Vorort auch nicht schneller gegangen.

Ein Tag später bekam ich schon eine Mail,

das mein Smartphone in der Versand geht.

Ich konnte meinen Auftragstatus aber auch jede Zeit

über das Portal von preis24 einsehen.

Der Versand erfolgt der Geräte erfolgt per DHL, dafür ist jedoch

ein Postident nötig.

Aber der ist auch sehr easy zu handhaben.

Es ist kein Gang zum Postamt nötig.

Man gibt ja seine Angaben vom Personalausweis ein

und auch nur dieser Person,

wird unter Vorlage des Ausweises das Gerät ausgeliefert.

Dieser Postident kostete damals 20 Euro, aber die hatte ich locker durch

die guten Vertragskonditionen wieder raus.

Binnen weniger Tagen war mein Handy da.

Es funktionierte tadellos und ich hatte keinerlei Probleme.

Ich wurde weder mit Werbung überhäuft oder mit Telefonaten belästigt!

Auch liess sich der Vertrag problemlos kündigen!

Mittlerweile hat meine ganze Familie Handyverträge von preis24.

Denn wenn man sein Handy nicht direkt auf der Stelle mitnehmen will

und ein paar Tage warten kann,

sind deren Angebote immer ein Warten wert!

Was mir auch gefällt, wenn es doch mal ein Problem geben sollte

und man es nicht per Kontaktformular lösen möchte,

gibt es eine telefonische Hotline.

Dieses ist auch keine kostenpflichtige Sondernummer,

sondern eine Festnetznummer zum Ortstarif.

Die Wartezeit, bis man einen Ansprechpartner hat,

hielt sich bei meinen damaligen Anruf in Grenzen

und ich musste mich auch nicht erst mit einen nervigen

Telefoncomputer rumärgern.

Mein Problem wurde schnell,kompetent und freundlich gelöst.

Aber eins weiss ich heute schon…

Wenn in einen Jahr mein Vertrag ausläuft werde ich bestimmt wieder bei

preis24 nach einen neuen Ausschau halten!

Denn dort erhielt ich bisher die besten Vertragskonditionen.

Mein aktueller Vertrag kostet 29,99 Euro im Monat.

Das iPhone 5 hat mit einen Euro zubuche geschlagen.

Ich habe eine Flat in alle Handynetze, zum Festnetz und eine SMS- Flat

mit 3000 Frei SMS pro Monat.

Die Internetflat beträgt 1 GB im Monat und läuft bei Erreichen mit

gedrosselter Geschwindkeit weiter.

Wer also auf der Suche noch einen attraktiven Handyvertrag ist,

sollte sich ruhig mal die Seite von preis24 ansehen.

Aber nicht nur Handyverträge sondern auch

DSL&Internet -oder Tablet- Verträge werden dort angeboten.

Dieses ist ein *gesponsorter Post*, der jedoch eigene Erfahrung

wiedergibt.

Original Flavors "the Mediterranean Essence"

Vor kurzem bekam ich von der Firma Sopexa ein Paket mit
tollen spanischen Inhalt.

Die Firma Sopexa Deutschland ist Teil des internationalen Agenturnetzwerks der Sopexa-Gruppe und auf Marketing für Lebensmittel, Wein und Lifestyle-Produkte spezialisiert. Sie helfen Unternehmen dabei, ihre Produkte in Deutschland vorzustellen.

Im Rahmen der Kampagne Original Flavors, the Mediterranean Essence machen wir tolle Qualitätsprodukte bekannter: Das Olivenöl Virgen Extra aus dem Ort Baena in Südspanien und die Weine der spanischen Appellation Ribera Del Duero.

Diese tollen Produkte schrien nahezu nach einen gemütlichen spanischen Abend.

Das Olivenöl Virgen Extra aus dem Ort Baena hebt sich

schon durch das klassische Design der 250ml Flasche

hervor. Es ist dickflüssig wie grünes Öl, hat einen

sehr intensiven Duft und hat einen leichten

Nachgeschmack nach Mandeln und Äpfeln.

Es ist perfekt für mediterane Salate.

Die Weinregion Ribera del Duero liegt in den Provinzen Burgos, Valladolid, Segovia und Soria und hat eine Fläche von 20’500 Hektaren. Das Anbaugebiet Ribera del Duero verfügt über 240 Weingüter (Bodegas), welche jährlich 60 Mio. Liter Wein produzieren.

Bei diesen Wein macht sich schon beim öffnen die Note

der Tempranillo Traube bemerkbar.

Der Wein hat ein tolles Aroma und ist der ideale

Begleiter für einen lauen Sommerabend.

Geschmacklich ist dieser Wein einfach nur Klasse.

Und was wäre Spanien ohne seinen weltbekannten

Serano Schinken?

Dieser Schinken schmeckt wie frisch aufgeschnitten

und hat ein unverkennliches Aroma.

Ob auf frischen Brot, als Belag für Tapas oder für

Antipasta oder einfach pur….

Dieser Schinken ist immer ein Genuss….

Ich hoffe ich konnte euch ein paar spanische Schmankerl

näher bringen…..

oder euch zu einen spanischen Abend inspirieren?

Liebe Grüße

Luckie

Ziegenalarm bei Brandnooz

Was meckert denn da bei Brandnooz?

Es dreht sich alles um die Ziege!

Besser gesagt es handelt sich um Ziegenkäse.

Auch ich war immer der Meinung, schmeckt nicht! Brauche ich nicht!

Bis ich letztes Jahr im Restaurant des Hilton Hotels eines besseren belehrt wurde!

Und nun könnt ihr bei Brandnooz auch die Chance zum probieren bekommen.

Entdecke die reichhaltige Vielfalt von Ziegenkäse aus Frankreich!

Für passionierte Käseliebhaber ist diese Aktion ein Muss! Französischer Ziegenkäse in fünf Sorten wartet auf Dich und Deine Freunde. Lade fünf deiner Lieben ein zu einer Verkostung in geselliger Runde, oder veranstalte einen Kochabend. Falls noch Inspiration zum Kochen fehlt– so vielfältig wie der Käse sind auch die Rezeptvorschläge!

Ziegenkäse – eine Reise in die Welt der Aromen

Ob als milde, streichzarte Variante mit feinen Aromen, oder herzhaft und würzig: Französischer Ziegenkäse wird immer beliebter, denn dank seiner Sortenvielfalt trifft er jeden Geschmack. Einem Großteil ist sicherlich der frische Ziegenkäse – häufig in Form einer Pyramide – bekannt, doch das Spektrum reicht weit darüber hinaus.

Mit einer Vielfalt von über 100 verschiedenen Sorten, einer langen Tradition und profundem „savoir faire“ in der Herstellung ist Frankreich das Ziegekäse-Land par excellence. Abwechslungsreich wie sein Geschmack sind auch seine Formen: Rollen, Pyramiden, Kegel, Stangen, Torten, Taler oder kleine Zylinder, alle haben eine eigene Entstehungsgeschichte, die seit Generationen überliefert wird.

Ziegenkäse – in der Küche immer beliebter

Salat mit französischem Ziegenkäse ist der Klassiker, doch es gibt weit mehr Variationsmöglichkeiten für diese vielfältige Zutat. Ob Tomaten, Auberginen, Zucchini, Spargel oder Fleisch – sie alle schmecken hervorragend mit einer zarten Ziegenkäsekruste. Seine Wandlungsfähigkeit stellt Ziegenkäse auch bei Gratin, Risotto, Wraps und sogar Desserts unter Beweis.

Kochen mit französischem Ziegenkäse – einfach und mit dem gewissen Etwas

Wenn Du französischen Ziegenkäse und seine vielfältige Verwendung in der Küche kennenlernen willst, lade Deine Freunde zu einem Kochabend ein. An Inspiration soll es nicht fehlen – stöbert gemeinsam durch die Palette an Ziegenkäse-Rezepten unter viveleziegenkaese.de . Oder ihr schaut euch direkt an, wie einfach die Gerichte zuzubereiten sind. Auf dem Youtube-Kanal „viveleziegenkaese“ stellt TV-Koch Carsten Dorhs seine Gerichte mit der besonderen Ziegenkäse-Note vor. Perfekt zum Mitmachen und Nachkochen!

Hol Dir fünf leckere Sorten französischen Ziegenkäse nach Hause

Hast Du Lust bekommen die reichhaltige Vielfalt von französischem Ziegenkäse zu probieren und Deine Freunde dazu einzuladen? Dann bewirb Dich vom 30.4. bis 13.5. und Du bekommst vielleicht schon bald fünf leckere Sorten französischen Ziegenkäse direkt nach Hause geliefert!

Produkttester werden bei ww.brandnooz.de

Guten Appetit…..