Ein Blick hinter den Kulissen von Kneipp- Bloggerevent 2018 Tag2

Tag 2 des Kneipp Blogger Event 2018 begann mit einen Frühstück im Hotel Melchior Park, welches absolut keine Wünsche offen lies. Wer hier hungrig vom Tisch ging der war selbst schuld :-) .

Nach dem Frühstück ging es dann mit dem Bus zu Kneipp nach Ochsenfurt .

Dort erwartete uns als erster Programmpunkt Olivier Andrés, , dem Leiter der Marketing Abteilung. Er gab uns einen spannenden Einblick was alles so in und hinter einen Produkt steckt, bis es dann endlich im Regal steht.Dr. Jürgen Blaak, erklärte uns dann Forschung und Entwicklung .Hier ging es um die Produktidee und wie kann kann es umgesetzt werden? Denn nicht je Idee des Marketings kann von der Abteilung Forschung umgesetzt werden.

©mikedielhenn

Erst müssen viele Fragen und Arbeitsgänge geklärt werden.

Wir haben dann gemeinsam ein Beispiel Durchgespielt.

Wunschprodukt war ein Badesalz für Männer, welches nach Hopfen und Malz riechen sollte.

Was wir in 30 Minuten durch dachten dauert im Normalfall bis zu 9 Monate. Viele Dinge müssen beachtet werden an die wir Verbraucher gar nicht denken würden.Aber weiß, vielleicht landet unsere Produktidee ja doch mal im Verkauf.

Weiter ging es mit Manuela Schrecke, den Fotoprofi von Kneipp.

©mikedielhenn

Manuela gab uns viele Infos zum Thema „fotografieren mit dem Smartphone“. Diesem Workshop folgte nach der Pause auch ein praktischer Teil, der im Kneipp Garten statt fand.Hier erklärte Manuela wie man ein Produkt am besten in Szene setzt um das beste Bild zumachen. Es war sehr interessant führte bei mir jedoch auch zu Verunsicherung. Denn Bilder , die ich topp fand bemängelte Manuela und eins was ich einfach fand, beurteilte sie als super.

©mikedielhenn

Liebste Manuela, ich hoffe du kannst mir verzeihen, aber ich werde mich in Zukunft auch weiter auf mein Bauchgefühl verlassen. Ich mag einfach keine Bilder .,die ich selber nicht so toll finde , ins Netz stellen. Super tolle Bilder überlasse ich lieber den Profis.

Mittags wurde dann fürs leibliche Wohl gesorgt und dann schon ging es weiter im Programm.

Wir durften ins Labor!

 

Dort konnten wir unsere eigene Dusche herstellen. Es erwarteten uns 3 Komponenten die wir dann selber zusammen rührten und auch selbst in Tuben abgefüllt haben.

Was hier so leicht ausschaute lässt nur erahnen wie weit doch der Weg zum Endprodukt ist. Da wird lange getüftelt bis die Mischung zu100% perfekt ist.

Als nächster und leider auch schon letzter Programmpunkt stand der Kneipp Barfußweg und Kneippanwendungen an. Sei es Wassertreten, Kneipp Armgüsse oder ein Lauf über den Barfußweg.

©mikedielhenn

Hier tut man dem Körper und Geist einfach nur was gutes und man sollte es doch einfach in seinen Alltag integrieren. Man benötigt nicht viel dazu, aber es bewirkt sehr viel.

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät?

Leider war es wirklich schon 17 Uhr und das Treffen war echt schon vorbei.

Zeit für die Verabschiedung und die Damen von Kneipp hatten noch eine ganz tolle Geschenkbox mit den vielen Herbstneuheiten für uns.

Wahnsinn , wie die Zeit doch fast im Fluge verging….

Vielen Dank an die Firma Kneipp und all die vielen Helfer hinter den Kulissen die dieses tolle Event ermöglichten. Es waren 2 super schöne Tage . Es war spannend einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Da ich noch eine weitere Nacht eingeplant hatte ging es nun zurück zum Hotel, dort gab es mit den verbleibenden Bloggern noch ein gemeinsames Abendessen. Das essen in Buffet Form war einfach nur lecker und saugut.

Am Sonntag ging es nach dem Frühstück dann wieder Heim Richtung Ruhrpott.

Tschüss Würzburg, ich komme gerne wieder……

Upps ganz vergessen…. es gibt auch ein tolles Video zu den Event…. kann man es sich sich ansehen.

 

Dieser Beitrag des Kneipp ViP Autoren Treffens 2018 wurde möglich durch die Einladung der Kneipp GmbH. Die Kneipp ViP Autoren sind eine Community von Bloggern und Produkt-Testern, die kostenlose PR-Sample für Produkt-Tests von der Kneipp GmbH erhalten. Hier gezeigte Produkte wurden im Rahmen eines Events von der Kneipp GmbH ausgestellt.  Eine Berichterstattung erfolgt ohne Auftrag, Anweisung und Honorierung durch die Kneipp GmbH. Für den Inhalt der Beiträge bin ich als Autor verantwortlich.

2 thoughts on “Ein Blick hinter den Kulissen von Kneipp- Bloggerevent 2018 Tag2

  1. Das waren sicherlich zwei wundervolle Tage, ich hoffe beim nächsten Treffen auch dabei sein zu können, Danke für deinen wunderschönen Bericht
    Liebe Grüße Leane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.