Kneipp-Aroma-Pflegeschaumbäder

Da es nun doch noch knackig kalt geworden ist, kann man den Tag doch am besten

mit einen schönen warmen Bad ausklingen lassen.

Und natürlich landet bei mir ein Kneippbad in der Wanne, damit habe ich die besten

Erfahrungen gemacht.

Heute dreht es sich um die neuen Aroma Pflegeschaumbäder und ein Cremebad…

Alle 3 Bäder enthalten den Bitterstoff Bitrex®, wodurch ein versehentliches Verschlucken verhindert werden kann.

Sie enthalten natürliche Öle und der Schaum ist langanhaltend.

Aroma-Pflegeschaumbad Winterzauber:

Das Winterzauber Bad kommt fruchtig daher.

Es ist eine DuftKomposition aus Apfel, Vanille und Orange.

Wobei meiner Meinung nach der Apfel hier die Kopfnote bildet.

1 Verschlusskappe reicht für ein rotfarbendes Vollbad aus.

Natürlich pflegendes Mandelöl pflegt die Haut schon beim Baden und macht sie samtig weich.

Cremebad Paradiesische Versuchung

Eigentlich sind Produkte mit Kokos überhaupt nicht mein Ding, denn meist riechen

total künstlich und abartig süß.

Doch das Bad von Kneipp hat mich einen besseren belehrt.

Der Duft ist total natürlich, man meint man hätte eine frisch aufgeschlagende

Kokosnuss vor sich.

Hochwertiger Kokosmilchextrakt und natürlich rückfettendes Monoiöl bilden die

Grundbasis für ein Bad mit langanhaltenden Schaum.

Magischer Orient

Das Aroma Pflegeschaumbad Magischer Orient ist mein aktuelles Lieblingsprodukt von

Kneipp. Der Duft ist einfach nur „WOW“. Fast wie ein orientalisches Parfüm.

Wobei ich jetzt absolut nicht sagen kann welcher Bestandteil für den tollen Duft

zuständig ist.

Denn Osmanthus und Datteln sind mir vom Duft her nicht geläufig.

Reichhaltiges Babassuöl, davon habe ich auch noch nie gehört, versorgt die Haut mit Pflege.

Das Bad verwandelt das Wasser in eine lila Sinnesoase und betörrt die Seele.

Da macht das Plantschen so richtig Spaß.

Vielleicht habe ich Euch ja nun neugierig auf das eine oder andere Bad gemacht.

Schaut doch mal bei Kneipp vorbei, denn

da gibt es aktuell auch tolle Valentinstags-Angebote.

Liebe Grüße

Luckie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.