Mein Wochenende beim Kneipp Vip Bloggerevent 2017-Teil 3

Wie alles schöne verging auch das Wochenende der Kneipp Vips ratzfatz.  Nun war schon der Sonntag da und somit Abreisetag. Aber vorher gab es noch einen Programmpunkt. Bei diesem drehte sich alles ums Thema Pflanzen.

Wie immer stand unser roter  Oldtimer Bus pünktlich zur Abholung bereit und die Fahrt ins Waldpädagogikzentrum Göttingen ging los.

Waldpädagogikzentrum Göttingen

Nach einer netten Begrüßung und  einer kleinen, aber lehrreichen Einführung über die ehemalige Klosteranlage gingen wir auf Erkundungstour durch die Anlage.

Es gab viele interessante Dinge zu entdecken. Sei es der ganz alte Lehmbackofen, der Kräutergarten und sogar ein Formicarium gab es zu bestaunen.

faszinierend fand ich den Kartoffelkeller. So viele unterschiedliche Kartoffelsorten habe ich noch nie auf einen Haufen gesehen und es waren auch sehr alte Sorten, die man nicht im Handel bekommt, dabei.

Nach der Besichtigungstour wurde unser Grüppchen geteilt.

Während die einen sich im Kräutergarten verschiedene Kräuter aussuchten und damit ihr ureigenes Kräutersalz kreierten stellten die andern frischen Apfelsaft her.

Diesen gab es dann bei der Kartoffelverkostung.

Viele unterschiedliche Sorten gab es zum probieren, dazu reichte man Butter und Salz, welches aus der Luisenhaller Saline stammte. Jede Kartoffel hatte ihr ureigenen Geschmack und Konsistenz. Die Vielfalt der Farben war groß und ob festkochend oder mehlig, jeder hatte schnell seine Favoriten gefunden.

 

Nun wurde noch ein Gruppenfoto gemacht und dann ging es mit dem Bus zurück ins Hotel wo der Abschied bevor stand.

@Sven Spiegel Photography

Leider war die schöne zeit nun vorbei und jeder bekam von Kneipp noch ein Geschenk überreicht , mit vielen tollen Produkten von Kneipp.

 

Herzlichen Dank an die Kneippmitarbeiter die uns bei dem Treffen so toll betreut haben und natürlich auch ein dickes Danke an die, die uns im Hintergrund dieses tolle Bloggerevent ermöglicht  haben. Es war eine tolle Zeit an die ich gerne zurückdenken werde. Wer mag kann sich auch gerne das Video von dem Kneipp Bloggerevent anschauen, einfach diesen Link folgen.

 

 

 

Dieser Beitrag des Kneipp ViP Autoren Treffens 2017 wurde möglich durch die Einladung der Kneipp GmbH. Die Kneipp ViP Autoren sind eine Community von Bloggern und Produkt-Testern, die kostenlose PR-Sample für Produkt-Tests von der Kneipp GmbH erhalten. Hier gezeigte Produkte wurden im Rahmen eines Events von der Kneipp GmbH ausgestellt.  Eine Berichterstattung erfolgt ohne Auftrag, Anweisung und Honorierung durch die Kneipp GmbH. Für den Inhalt der Beiträge bin ich als Autor verantwortlich.

 

2 thoughts on “Mein Wochenende beim Kneipp Vip Bloggerevent 2017-Teil 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.