Die Frühlingsneuheiten 2017 von Kneipp sind da

So langsam zeigt sich der Frühling und er bringt die Kneipp Frühlingsneuheiten 2017 mit sich. Es gibt wieder viele neue Produkte und 3 davon durfte ich vor Vorkaufsstart ausprobieren.

Frühlingsneuheiten2017

„Lieblingszeit“ Aroma-Pflegeschaumbad“

Unter den Namen „Lieblingszeit bringt Kneipp gleich 3 neue Produkte auf den Markt.

Aus dieser Serie gibt es Badekristalle, eine Bade-Essenz in 2 verschiedenen Größen und das Aroma-Pflegeschaumbad welches ich testen durfte.

Bei dieser Serie dreht sich alles um die Kirschblüte.

Natürliche ätherische Öle und er hochwertige Extrakt der Kirschblüte verzaubern das Bad mit ihren Duft in einen Kirschblütenhain. Das natürliche Reiskeimöl pflegt und verwöhnt die Haut während der Badezeit. So kann man im üppigen Badeschaum vielleicht schon vom nächsten Urlaub träumen oder dem Alltag ein Weilchen entfliehen. Der Duft ist natürlich mir persönlich jedoch ein wenig zu süß. Weitere Infos zu dem „Aroma-Pflegeschaumbad „Lieblingszeit“ findet ihr <>hier<> .

 

„Hautzartes Creme-Öl-Peeling „

Auch beim dem Hautpeeling gab es Zuwachs, worüber sich besonders die Fans der Mandelblüten -Serie freuen werden. Denn nun gibt es ein sanftes Zuckerpeeling mit Mandelmilch und Mandelöl. Hautschüppchen werden im Nu auf sanfte Art beseitigt und die Haut ist danach schmusezart, je nach Hauttyp kann man sich teilweise sogar das Eincremen schenken. Das Peeling ist in einer Aufreißtüte und hier würde ich mir jedoch eine andere Verpackung wünschen. Am liebsten wäre mir eine Tubenform. Da ich das Peeling oft als Handpeeling nach dem Wühlen im Garten 🙂 benutze, ist es blöd wenn da dann eine geöffnete Tüte im Bad rumliegt. Auch wäre das entnehmen des Peeling aus einer Tube viel einfacher in der Handhabung. Aber ansonsten bin ich mit dem Creme-Öl-Peeling voll zufrieden und es gibt der Hautpflege einen zarten Schliff 🙂 .

 

„Sekunden-Sprühlotion“

Bei der neuen Sekunden- Sprühlotion können alle Eincrememuffel Hurra schreien. Denn hier ist man wirklich Ratzfatz mit dem Eincremen fertig ohne das die Kleidung beim Anziehen an der Haut kleben bleibt. Der Duft ist zitronig, also voll Meins , da ich ja Zitrusdüfte liebe. Beim Sprühen geht auch nichts daneben , denn der Sprühkopf ist sehr punktgenau. Ich finde die Lotion auch sehr ergiebig da man wirklich nicht viel davon braucht. wertvolle Avocadobutter und Sonnenblumenöl machen die Haut in Sekunden zart und startklar für den Tag. Für alle bei denen es schnell gehen soll ist Sekunden-Sprühlotion bestimmt eine Bereicherung in der Körperpflege. Auch wenn ich ja das Eincremen mit langen Einmassieren der Creme bevorzuge. Aber so erfüllt halt Kneipp jeden sein eigenes  Eincreme Ritual.

So, das war es auch schon mit den Frühlingsneuheiten 2017 von Kneipp, alle weiteren Neuheiten könnt ihr im Kneipp – Shop entdecken.

 

*dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.