Maybelline-the falsies push up Drama Mascara

Hallo zusammen,

heute dreht es sich um das Thema Wimpern. Kaum eine Frau hat von Natur Wimpern mit denen sie zufrieden ist und deshalb ist die Suche nach der richtigen Mascara auch eine never ending story. Zumindest bei mir. Ich bin mit meiner jetztigen eigentlich ganz zufrieden, aber es könnte da ja eine geben die noch besser ist. So war ich ganz happy als mich über den Rossmann-Blogger-Newsletter die neue falsies push up Drama Mascara erreichte.

IMG_6423

Was verspricht der Hersteller?

Mehr Volumen. Mehr Länge. Mehr Schwung. Erlebe, wie weit deine Wimpern gehen können. Bereit für den Push-up-Effekt? • Unsere beste Bürste pusht die Wimpern um bis zu 45 Grad.

• Die speziellen Borsten in Körbchenform trennen die Wimpern fächerförmig und lassen die Augen dadurch größer wirken.

• Die besondere Textur der Mascara verleiht den Wimpern dramatische Fülle und garantiert ein leichtes Tragegefühl.

• Für dramatisch lange, volle Wimpern und einen unwiderstehlichen Augenaufschlag.

Für optimale Ergebnisse

Für den absoluten Volumen- und Längeneffekt die Wimpern mit der Bürste zuerst in kleinen Zickzackbewegungen tuschen. Dann wie gewohnt die Bürste bis in die Spitzen ziehen.

Inhalt 9,5 ml, Farbe:schwarz , Preis ca 9,95€

*Quelle:Maybelline.de

Hört sich ja recht vielversprechend an.

Am nächsten morgen hatte die Drama ihren ersten Auftritt und das Drama begann.Beim ersten Auftrgen legte sich ein ganz schwacher Hauch von Farbe auf die Wimpern. Beim zweiten Durchgang wurde die Farbe intensiver. Ein tolles tiefschwarz. Aber ich vermisste Volumen und Länge. Also ein drittes Auftragen und hier wurde es dann kritisch. Ohje, Fliegenbeine! Auch ein vierter Versuch konnte nichts mehr retten. Mission Drama entpuppte sich zum Drama.

FullSizeRender.1

Mein Fazit:

Leider konnte diese Mascara mich überhaupt nicht überzeugen. Die Bürste war in der Anwendung okay. Aber der Bürstenstiel ist mir etwas zu klopig, zu starr und zu lang. Dieses liegt jedoch an meiner Kurzsichtigkeit. Ich komme mit Mini-Mascara’s  einfach besser klar. Vielleicht liefert  die Mascara mit etwas mehr Geduld und längeren Zeitaufwand ein besseres Ergebnis ab, denn die Antrockungszeit fand ich schon recht lang. Aber bei mir muss es schnell gehen und ich möchte in höchstens zweimaligen Auftragen ein optimales Ergebnis erzielen.

*Dieses produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Fazit spiegelt meine eigene Meinung wieder*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.