Kosmetik aus dem Goodie-Karton#FrBT15

Hallo zusammen,

Frauen und Kosmetik sind ja nun ein Fall für sich; Frau kann nie genug davon haben und testet immer was Neues aus. Bei den Goodie-Karton vom #FrBt15 waren  doch tatsächlich Produkte von 2 Firmen dabei, von denen ich noch nie gehört hatte. Man kann halt doch immer wieder was Neues entdecken.

Bioturm-Naturkosmetik
Bioturm-Naturkosmetik

 

Die Firma Bioturm gibt es seit 2002 und ist ein deutsches Unternehmen. Alle Produkte tragen das Kontrollierte Natur-Kosmetik BDIH. Die Produkte sind vorwiegend aus kontrollierten biologischen Anbau,* entwickelt, hergestellt  und produziert ohne Tierversuche in Deutschalnd, *frei von Konservierungsmitteln, synthetischen Duft-und Farbstoffen, frei von PEG, Paraffinöl und Silikonen.

Bioturm hat mehrere Pflegelinien . Sei es eine Silberserie, eine Lippenpflege oder auch eine Gesichtspflege für jede Körperregion ist etwas im Sortiment dabei.

Bioturm Creme mit Bio-Kamille

Diese Handcreme hat den Speziellen Lacto-intensiv Komplex und natürliche Natursubstanzen wie Kamille, Jojobaöl,Sonnenblumenöl und Bienenwachs.

Sie ist relativ duftneutral und sehr reichhaltig. Mir ist sie für den Tag schon zu reichhaltig, aber dick über Nacht als Handmaske aufgetragen ist sie optimal. Am morgen sind die Hände schön weich und gepflegt.

 

Bioturm Fuß-Deocreme

Usnea-Extrakt wirkt desodorierend,natürliche Salicylsäure aus Wintergrünöl sorgt für eine geschmeidige Hornhaut.

Trotz der Salicylsäure hat die Creme einen sehr dezenten Geruch, da sie jedoch für mich ein typisches Sommerprodukt ist, kam sie bei mir noch nicht zum Einsatz.

 

Bioturm Reinigungs-Milch

Die Reinigungs-Milch entfernt auf natürlicher Basis Make-up.

Ich fand sie in der Anwendung sehr angenehm. Sie entfernt samt das Make-p und lässt sich auch gut abnehmen ohne eine Fettschicht zu hinterlassen.

 

 

Naturshop.org

Naturshop.org

 

Der Naturshop sponsorte gleich 5 Produkte für die Blogger-Goodies hinzu.

4 Produkte waren von Ziaja. Die Firma Ziaja wurde 1989 in Danzig (Polen) gegründet. Die Produkte werden nicht an Tieren gestestet. Weiterhin werden allle Produkte klinisch und allergologisch getestet und der PH-Wert ist bei allen Produkten hautneutral. Ich hatte eine Oliven-Gesichtscreme, eine klärende Gesichtsmaske im Doppelblister und eine Probe einer Körperbutter wie auch einen Körperbalsam im Karton. Da ich jedoch noch recht gut mit Pflegeprodukten eingedeckt bin, kamen diese bei mir noch nicht zum Einsatz.

Und dann war da noch eine Himalaya Nourishing Skin Creme dabei. Die ich jedoch auch noch nicht getestet habe.

Liebe Grüße an Anouck , die diesen Inhalt möglich machte.

 

*gesponsered post

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.