Ich war beim Franken-Bloggertreffen 2015 dabei Teil 1

Hallo zusammen,

Mitte Oktober hatte Anouck von Cinny@home zu ihrem 2ten Franken-Bloggertreffen  2015 geladen. Da ich ein Tag vorher ein anderes Event in Würzburg hatte, freute ich mich als von Anouck ein „herzlichen Glückwunsch, du bist bei meinen Treffen dabei!“ kam. Das Treffen fand im idylischen Gasthaus Klosterhof Bronnbach statt. Ein  Örtchen wo die Welt noch in Ordnung ist und Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen 🙂 . Zumindest war mein Navi dieser Meinung, denn mitten auf einen Feldweg war es der Meinung wir hätten das Ziel erreicht. Wie gut, dass Frauen ja eigentlich gar kein Navi brauchen, weil sie auch ohne zum Ziele kommen.

 

12052360_909626905786689_4858792764821302616_o

Beim Eintreffen im Gasthof brauchte man nur dem fröhlichen Geschnatter folgen und fand so die anderen Bloggerinnen ohne nach dem Weg zu fragen.

Wow, welch ein Anblick! 12 gutgelaunte Blogger-Kolleginnen waren schon da. Die Tische hatten eine supertolle herbstliche Deko, die Anouck ganz alleine gemacht hatte. Man wusste echt nicht wohin man zuerst schauen sollte, aber erstmal alle begrüssen, denn die meisten waren mir nur den Namen nach bekannt. Verhungern und verdursten war quasi unmöglich. Neben diversen Getränken sei es Cola, Kaffee, Wasser usw gab es auch Leckereien von Bofrost  und Coppenrath&Wiese  

und Sun Rice.

11224069_909626709120042_6756111014340899868_o

Ich muss gestehen, ich war noch nie auf einen Bloggertreffen , hatte jedoch schon ab und an was von Goodies Tüten gehört. Was hier jedoch auf uns Bloggerinnen wartete war der schiere Wahnsinn!

11029976_1069589783081573_7290876659441478045_o

 

Anouck hatte sich eine unvorstellbare Mühe gemacht und ganz viele Sponsoren für ihr Treffen gewinnen können und damit wir es besser transportieren können , hat sie die sehr vielen Goodies einfach in Umzugskartons von Karton.eu verpackt.Da hatte man ganz schön was zutragen. Aber es war noch nicht allles, zusätzlich zu den Goodies gab es noch eine Verlosung von weiteren Produkten. So durfte ich dann auch noch etwas von Klarstein, Ringelsuse und  Pechkekse mitnehmen. Auch konnte man sich in Ruhe den Inhalt von  3 Pink-Boxen, die von PinkBox gesponsert, anschauen und über deren Inhalt mit den Bloggerinnen diskutieren.

12138609_1069589819748236_677781773179025716_o

Die Zeit verging wie im Flug und war eigentlich viel zu kurz um mit allen wenigstens ein paar Worte zu wechseln.

Mädels ihr wart einfach nur toll und bin froh, jede einzelne von  euch kennenlernen zu dürfen.

Tja, wer war denn alles dabei?

Natürlich Anouck als Gastgeberin vertreten auf Cinny@home

Crista  –    Chris-tas-blog

Silvia –       Silify-Alles aus einer Feder

Heike K.-    Heike’s Teststuebchen

Manuela-    Manus-Testwelt

Inge-          Charlys Testwelt

Bettina-      Tiggiswelt

Jacqueline-Jackys Alltagswahnsinn

Heike Q.-    Produkttestseite von Heike

Tina-Maria  Tina-Maria Produkttesterblog

Anja-          Castlemaker

Andrea-      Frinis Test Stuebchen

Heike N.    Unterwegs und Daheim

 

So, ich hoffe ich habe keine vergessen.

Ich danke allen die zu diesen schönen Stunden beigetragen haben.

Danke auch an Heike und Silvia für das Bildmaterial.

 

*gesponsered Post

4 thoughts on “Ich war beim Franken-Bloggertreffen 2015 dabei Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.