Bertolli Olivenöl-Sprays

Ich bin einer der 3000 Tester der bei Kjero das Bertolli Olivenöl Spray testen darf.

Das Paket kam sehr schnell und es waren 2X3 Dosen enthalten.

Zum testen gibt es das:

Bertolli Extra Virgine Originale:

Dieses Spray enthält kaltgewonnenes natives Olivenöl extra mit dem klassisch mediterranen Geschmack. Es enthält einen hohen Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren und eignet sich besonders für kalte Gerichte, wie Salate und Caprese, oder das Abschmecken von Pizza und Pasta.

Und das:

Bertolli Spray Olio di Olivia Cucina:

Diese Version beinhaltet extra raffiniertes, gefiltertes und geschmacksneutrales Olivenöl. Dieses ist besonders hitzebeständig (bis 220 Grad, ab 170 Grad wird bereits die Frittiertemperatur erreicht) und eignet sich somit besonders für die Herstellung heißer Speisen, wie Pfannen- oder Ofengerichte.

Ich finde die Form des sprühens recht angenehm.

Denn meistens sind Ölflaschen nach kurzer Zeit recht unansehnlich und

sie kleben und manchmal fallen sie auch um und dann hat man die Sauerei

in der Küche. Wem ist es noch nicht passiert?

Mit dem Spray kann man sehr gut dossieren. Die Flasche ist aus stablien

Aluminium. Die kann ruhig mal runterfallen, da passiert nichts!

1x sprühen sind ca. 2ml Öl. Praktisch, wenn man kaloroen zählen muss.

Man sollte das Öl aus ca 20 cm Entfernung spühen.

Ich finde jedoch 15cm sind ausreichend.

Geschmacklich haben mich beide Sorten überzeugt und entsprechen der

gewohnten Qualität von Bertolli.

Am Wochenende wird dann gestestet wie sich das Öl beim Grillen macht.

Bis dahin

liebe Grüße

Luckie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.