Naturkosmetik von Kneipp

Bei vielen von uns findet allmählich ein Umdenken statt.
Wir schauen bei unserer Nahrung auf die Inhalts- und Zusatzstoffe genauer hin,
wir achten bei unserer Kleidung auf die Materialien.
Aber was tun wir für unsere Haut?
Sie ist schließlich unser grösstest Organ und auch Spiegelbild unserer Seele.
Wie oft sagen wir: „Ich fühle mich überhaupt nicht wohl in meiner Haut!“
Sollten wir nicht auch mal bei unserer Kosmetik die wir nutzen genauer hinsehen?
Wundern wir uns nicht manchmal trotz eincremen juckt und schuppt unsere Haut.
Wenn man sich dann mal die Inhaltsstoffe anschaut braucht man sich auch nicht zu wundern!
Silikonöl, Konservierungsstoffe, chemische Parfumstoffe usw…

Doch es geht auch anders!
Ich habe jetzt die Naturkosmetik von Kneipp entdeckt.

Kneipp Produkte sind generell

ohne Konservierungsstoffe (z.B. Parabene)
ohne Farbstoffe
ohne Paraffin-, Silikon- oder Mineralöle
ohne Stoffe mit hohem Allergisierungspotential

Kneipp hat eine Umwelt- und ressourcenschonende Unternehmensphilosophie und benutzt ausschließlich Pflanzliche Wirkstoffe.

Wer jetzt sagt, Naturkosmetik hatte ich schon und ist nichts für mich, weil sie viel schlechter einzieht, nicht so toll riecht usw… Der sollte nun weiterlesen.

Anfangs habe auch ich mich gewundert.
Das Eincremen dauerte länger und die Haut war auch etwas stumpfer.
Sie fühlte sich nicht so glitschig wie bei anderen Cremes an.
Wenn man sich die Inhaltstoffe anderer Cremes durchliest kommt man dahinter was bei Kneipp anders ist.
Hier wird komplett auf Konservierungsstoffe und Silikonöle verzichtet.
Auch findet man keine chemischen Duftstoffe bei Kneipp sondern nur natürliche Duftstoffe.
Sicherlich hat Naturkosmetik einen etwas höheren Preis, aber dafür aber ich die Gewissheit ein Topprodukt zu bekommen.

Für Bio-Lebensmittel zahlen wir auch gerne etwas mehr.

Ich creme mich mit Kneipp „natürlich“ ein und so schlimm ist es nun auch nicht, wenn es ein paar Minuten länger dauert. Eigentlich nehmen wir uns ja meist für uns selbst viel zuwenig Zeit.
Alles muss hopp hopp gehen und so kann man das Eincremen auch prima als Entspannungsritual nutzen.
So als zusätzliche Ruheoase nach dem Bad oder der Dusche.

Außerdem profitiert auch das Bindegewebe von der längeren Massage.

Bei kommt grade die Körpermilch Jasmin & Argan zum Einsatz.

Und ich bin sehr zufrieden mit ihr.

Meine Haut bekommt Feuchtigkeit und Jasmin hat einen betörenden Duft.

Bis auf die Chemie bekommt meine Haut alles was sie braucht.

Aus dieser Serie gibt es auch noch ein Duschbad und eine Körperbutter.

Neugierig geworden?

Dann schaut doch mal bei Kneipp vorbei

Kneipp wirkt natürlich, auch für dich……

LG
Luckie

2 thoughts on “Naturkosmetik von Kneipp

  1. Eine toller Bericht. Ich finde die Kenipp Naturkosmetik prima. Ich habe den Duschbalsam Zitronengras & Olive ausprobiert und finde ihn super! glg Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.